Artikel vom 22.10.2018

Yummy ever after! Hochzeitstorte als essbarer Liebesbeweis



Lila Zuckergussröschen, pastellige Buttercreme? Da geht noch mehr: Kreativer denn je, geben Hochzeitstorten persönliche Statements ab. Ob romantische Kurzbotschaft oder komplettes Gedicht, es gilt, die richtigen Worte zu finden. Das dachte sich auch ein britisches Regenbogen-Paar, aber der Konditor spielte nicht mit. Doch abgesehen davon kriegen Brautpaare 2018 so einiges gebacken ...

Worte der Liebe ja, politische Message nein

Persönliche Botschaften sind das neue Sahnehäubchen auf dem Kuchen, ob als verschnörkelte Zeilen aus dem Lieblingsgedicht der Braut oder als Spruch, der eine Karikatur des Paares frech garniert. Was ist mit politischen Botschaften? Zumindest in Nordirland für den Chef des katholischen Familienunternehmens Ashers Baking Company keine Option. Ernie und Bert als Stars auf der Torte? Eventuell, aber dazu ein Slogan: "Unterstützt die Homo-Ehe!"? Zuviel des Guten für Bäcker McArthur, der diese Botschaft nicht mit seinem christlichen Glauben vereinbaren konnte. Also zog das britische Regenbogen-Paar los, die gewünschte Tortendeko gerichtlich einzufordern. Nein, urteilte das Oberste Gericht - es sei zwar gegen die menschliche Würde, eine Dienstleistung aufgrund sexueller Orientierung zu verweigern. Dies sei hier aber nicht der Fall, weil allein die Botschaft Stein des Anstoßes war. Richtig, stimmte ein bekannter Verfechter für die Rechte Homosexueller zu: Ein Sieg der Meinungsfreiheit - auch für Konditoren, an die künftig Wünsche nach sexistischen oder homophoben Tortenaufschriften herangetragen würden.

Botschaften der Liebe auf Marzipan

Viel Lärm um ein bisschen Zuckerguss? Glaubt man dem Trend und seinen zahlreichen neuen Möglichkeiten, den wichtigsten Kuchen des Paarlebens individuell zu gestalten, ein ernste Angelegenheit, die wohl überlegt sein will. Schließlich ruft ein schlichter Kuchen im glatten Fondantgewand geradezu: Freie Bahn - verzier mich! Wer sich daran wagt, stößt auf eine inspirierende internationale Avantgarde hochzeitlicher Sprücheklopfer, vom prägnanten "Live, Love, Laugh" oder "All You Need Is Love" bis zu "Get Ready for a Brand New Adventure" - neudeutsch: Auf zu neuen Ufern! Sie feiern eine Themenhochzeit am Strand? Dann prangt "Wie Sand und Meer" auf der Torte. Im Garten wünscht die süße Versuchung "Bouquets of Love" oder Glück und Liebe, die nach Art von Immergrün ewig wachsen. Und weil mit den Prinzessinnen-Kleidern auch das Märchenthema zurück ist, zücken Bräute jetzt das Kuchenmesser, um ein leckeres "Happily Ever After" inklusive Traudatum anzuschneiden. Dabei dürfen - sofern noch Platz ist - gern eine kleine Zuckerfee und ein Bilderrahmen mit Paar-Konterfei die magische Torte zieren.

Sag's mit Torten - und Worten

Ob große Blockbuchstaben, Freestyle oder elegante Schreibschrift - wer nicht selbst Hand anlegen mag, trifft im Netz auf zahlreiche süße Angebote, die persönliche Botschaften professionell in Szene setzen. Spezielle Generatoren unterstützen bei der Gestaltung der Traumtorte. Sind die Worte gefunden, klicken Brautleute durch eine bunte Auswahl appetitlicher Glasurschriften, Geschmacksrichtungen und Zusatzmotive - oder laden eigene Fotos hoch. Jetzt nur noch Kuchengröße und Zahl der Portionen wählen - fertig die Kreation, in 3D zu bestaunen. Dann macht sich der Bäcker ans Werk, um Aufleger aus Marzipan oder Fondant mit persönlichen Botschaften und Motiven in essbarer Lebensmittelfarbe zu bedrucken. XL-Kreationen mit Riesenradius und hunderten Portionen? Anscheinend kein Problem.

Papierromantik: Sag's per Cake Topper

Das ist Ihnen alles zu viel, ebenso wie schmalztriefend kitschige Figürchen, Glitzer-Schmetterlinge oder silberne Zuckerperlen von vorgestern? Je nach Hochzeitsstil kann weniger mehr bieten - zum Beispiel als angesagter Cake Topper, als Lettering- oder Kalligrafie-Schriftzug. Essbar sind die krönenden Botschaften nicht, weil aus Papier - aber als Aufsatz eine angenehm bezahlbare Alternative. Und außerdem flexibel: Wie und wann hat Ihre Hochzeitstorte ihren spektakulären Auftritt? Solo? Fall nicht, verzaubern spruchverliebte Cake Topper nicht nur auf der Hochzeitstorte, sondern glänzen auch auf Cakepops, Cupcakes und Candy-Bar - als Teil Ihres Buffet-Ensembles. Denn das Leben zu Zweit kann nicht süß genug sein!

Passend zum Thema:

Hochzeit - Die erste gemeinsame Unterschrift
Notwendiger Behördenkram vor dem schönsten Tag im Leben
Goldige Zeiten: Das Brautkleid 2013
Olsen-Zwillinge: Brautkleid-Debut mit Molly Fischkin
Die Geburtsurkunde
Just Married: Zuckerberg ändert Facebook-Status
Wie unromantisch - Gebühren feiern mit! Kostenfaktor Standesamt
Blumen - nicht nur für die Dame
Hochzeit - Ein ganz besonderer Tag
Verführerische Hochzeitsdessous
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |   | Preise | Rechtliches

© 2011-2018
Alle Angaben ohne Gewähr
Alle Preise in Euro inkl. der jeweils geltenden gesetzl. MwSt. soweit diese anfällt
Standesamt.com ist unabhängig und steht mit keinem Standesamt in Verbindung