Artikel vom 23.05.2019

Deutschland Premiere: Strandhochzeit Juist & die Lust auf Meer



Kite-Surfer schweben vorbei, Spaziergänger werfen neugierige Blicke - auf eine Hochzeit von spezieller Öffentlichkeit: Mit den Füßen im Sand Forever & Ever sagen? Als erstes bundesweit traut das Standesamt Juist ab sofort offiziell am Strand! Und der Run auf das Ja am Wasser ist riesig. Besondere Ereignisse fordern besondere Orte: Rathaussaal? Trauzimmer? Gut und schön - aber für Brautpaare 2019 darf's gern ein bisschen Meer sein.

Juist: Erste standesamtliche Trauung am Strand

Ostfrieslands Insel Juist machte am 2. Mai den Anfang. Für 2019 sind bereits sämtliche Trautermine vergeben, für 2020 gibt es noch Kapazitäten. Was für die Standesbeamten sandiges Neuland, ist für Elisabeth Tobaben ein alter Hochzeitshut. Jedes Jahr traut die Inselpastorin etliche Paare am Nordseestrand - die romantische Kür nach dem Termin auf dem Standesamt. Demnächst erst ans Meer, dann vor den Traualtar? Die Insulaner jedenfalls heiraten weiter klassisch in der Inselkirche. Sandhochzeiter sind vielmehr passionierte Nordseeurlauber, verliebt in Insel und Strand - und den Duft von Salz und Sonnencreme.

Wenn Ja-Wort und Ehe(ringe) baden gehen

Die Trauung am Strand stellt andere Ansprüche als im Standesamt - an Schuhe, Musik und Bestuhlung. Und manchmal an kleine, aber entscheidende Details. Als am Strand von Bliesdorf für die Lüneburger Sarah-Lee Sljaka und Thorsten Hencke der große Moment naht, sind die Trauringe verschwunden. Tierisch ärgerlich, denn Hündchen Pepe versagte bei seiner verantwortungsvollen Aufgabe: Sorgsam mit Schleifen an sein Hundegeschirr geknüpft, hatte sich der Trauschmuck auf dem Weg zur Zeremonie gelöst - und war im Sand abgetaucht. Nachdem man den Strand fruchtlos auf allen Vieren abgesucht hatte, steckte sich das Brautpaar kurzerhand die Ringe der Trauzeugen an die Finger. Und der echte Trauschmuck aus Weißgold? Spürte der Metalldetektor eines Hochzeitsbarkeepers doch noch auf - nach drei Tagen in Sand und Düne.

Reif für die Insel: Ab in den Badekarren! Rauf zum Leuchtturm!

Wellen rauschen, die Sonne lacht vom knallblauen Himmel, die Füße stecken im warmen Sand. Fürs Ja!-Sagen auf Juists Nachbarinsel Norderney wartet am Weststrand ein historischer Badekarren - bei gutem Wetter. Nur der Ringtausch geschieht im Freien, die offizielle Trauung mit Unterschrift im Inneren. Dort rücken exakt fünf Personen lauschig zusammen: Standesbeamter, Brautpaar und Trauzeugen. Die Hochzeitsgesellschaft genießt die Szenerie vom Strandkorb aus. Aber nur von Mai bis September, damit das Wetter gute Miene macht. Wer's mag: Denn Trauungen in der Hochsaison haben viele Schaulustige im Gepäck, die den schönsten Tag aus mehr oder weniger würdevoller Distanz verfolgen, Sandschaufel und Sonnencreme im Anschlag. Lieber kirchliche Trauung am Strand von Sylt? Hat ebenfalls Tradition, von Westerland bis Hörnum. Ganz maritimes Flair, nimmt das Standesamt im Sylter Leuchtturm Platz. Falls die denkmalgeschützte Location nicht, wie aktuell, von Juni bis August wegen Wartungsarbeiten gesperrt ist.

Heimlich, still und leise: Hochzeit auf Helgoland

Wer sagt, dass es immer Sylt sein muss? Lung Wai 28 tut's auch. Nein, die Rede ist nicht von China, sondern vom Sitz des Standesamtes Helgoland. Die Hochseeinsel lockt mit der Hochzeit im kleineren Kreis - und lädt dazu ein, das Ereignis fern vom Alltag in der Hochzeits-Hummerbude am Südstrand zu genießen. Nach der Trauung läuft man per traditionellem Börteboot in den Ehehafen ein. Heiß begehrt: Bis Mitte Oktober 2019 ist auch im Standesamt Helgoland alles ausgebucht. Nach dem Winter geht es ab März weiter. Brautpaare, die die lange Anreise zu dieser Hochzeitsinsel nicht schreckt, schiffen sich stilecht in Wilhelmshaven ein - auf der MS Helgoland. Das Schifferklavier an Deck ist inklusive und das Festland über 60 km weit enfernt. Helgoland - entspannter Sehnsuchtsort für alle, die sich heimlich, still und leise trauen. Und umweltbewusst: Blütenblätter streuen? Gern, aber nur echte, dazu wehen ein paar selbstgepustete Seifenblasen in der steifen Brise. Heiraten 2019 am Strand? Macht Lieblingsplätze zur Trau(m)location.

Passend zum Thema:

Der Brautstrauß - zentrales Element der Hochzeitsaustattung
Für die Ewigkeit gemacht - Brautstrauß Marke Do-It-Yourself
Irgendwie vertraut, trotzdem erfrischend anders: Deutsch-russische Hochzeiten
Sprung ins kalte Wasser? Heiraten auf Sylt boomt
Die so genannte Brautmodenmeile
Hochzeitsflair zum Fest der Liebe oder: Antrag unterm Mistelzweig
Fesselnd eisern & für ewig: Liebesschlösser
Luftballons, Konfetti, Plastik pur: Umweltsünde Hochzeit?
Hochzeit unterm Regenbogen - rosige Zeiten für gleichgeschlechtliche Paare?
Stillos, sparsam, skurril? Zur Hochzeit zu McDonald's
AGB |  Cookies |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |   | Preise | Rechtliches